Hey wir sind Kathi und Chris,

Hochzeitsfotografen und Trainer mit Herz & Seele! Wir lieben es schon seit vielen Jahren unsere Erfahrungen im Bereich der Hochzeitsfotografie weiterzugeben. Für uns zählt dazu nicht nur die eigentliche Fotografie mit all ihren spannenden Schwerpunkten, sondern insbesondere auch alle Themen rund um das Business.
Uns macht es unglaublich stolz durch unser Wissen dafür zu sorgen, dass du dich motiviert fühlst dein Weg als Hochzeitsfotograf/in zu finden, zu gehen und von Herzen auszuüben.

Testimonials

Das sagen unsere Workshop und Personal Coaching Teilnehmer.

Das beste was ich je hätte tun können! Ich möchte jetzt richtig beginnen Hochzeiten zu fotografieren und habe dafür einen Workshop gesucht der mir als Anfänger dabei hilft. Dabei bin ich auf den Workshop von den beiden gestoßen. Ich habe hier wirklich so ziemlich alles gelernt, was ich lernen wollte – und noch viel mehr. Mit einer Notiz auf der bestimmt 15 Fragen standen bin ich vorbereitet zum Workshop gegangen, als am Ende die Fragerunde begann waren alle außer eine Frage bereits beantwortet. Die Beiden sind so super sympathisch, dass man sich einfach direkt so wohl fühlt. Deswegen kommt es einem gar nicht wie 10 Stunden harte Arbeit vor, sondern eher wie ein nettes meet and greet bei dem man unendlich viel für sich mit nimmt. b sofort starte ich jedenfalls voll durch. Die Beiden haben mit diesem Workshop mein Business und somit meinen Leben verändert. Ohne diesen Workshop hätte ich so vieles falsch gemacht und wertvolle Zeit und Geld unnötig verloren. Ich kann diesen Workshop wirklich jedem der weiter kommen möchte und vor allem seine Zielgruppe erreichen möchte nur empfehlen. Der nächste Workshop steht bald an!

Vor einigen Wochen habe ich an dem Exklusiven Hochzeitsworkshop von Kathi & Chris teilgenommen. Ich bin und war begeistert! Auch Wochen nach dem Workshop bin ich immer noch hochmotiviert und total geflasht, wie toll und sinnvoll dieser Workshop war! Kathi und Chris sind total offen, herzlich und geduldig! Die beiden haben total liebevoll den Theorieteil umgesetzt, ohne das einem auch nur eine Sekunde langweilig war. Sie haben alles (ohne uns irgendwelche Informationen vorzuenthalten) frei, total ehrlich kommuniziert und uns erklärt. Es blieben keine Fragen offen und unbeantwortet! Auch im Nachhinein hat man durch die exklusive Facebookgruppe tolles Feedback erhalten und kann jederzeit neue Fragen stellen. Auch bei dem späteren Shooting sind nicht nur tolle Fotos entstanden, sondern wir haben direkt Feedback und richtig (!) wertvolle Tipps erhalten! Wirklich toll und ich kann diesen Workshop nur jedem empfehlen! Vielen lieben Dank nochmal an euch!! Macht weiter so!

Lass uns gemeinsam in dein Jahr starten!

Das Education Program startet im November 2019, denn die Wintermonate sind die perfekte Zeit um sich ausgiebig auf die neue Hochzeitssaison vorzubereiten. Unser erstes gemeinsames Treffen wird direkt ein mehrtägiges Workshop Wochenende in den Niederlanden sein, welches dich perfekt auf die bevorstehende Zeit einstimmt. Dem Alltag entfliehen, den Horizont erweitern und mit tollen Menschen Zeit verbringen, die alle samt das gleiche Ziel verfolgen! Dabei lernst du nicht nur die gesamte Gruppe, sondern auch uns sehr persönlich kennen. Natürlich werden wir auch schon die ersten spannenden Themen vermitteln und ein gemeinsames Shooting durchführen, damit du hochmotiviert und mit vielen neuen Erkenntnissen in das Ausbildungsjahr starten kannst. Vor allem geht es aber auch darum herauszufinden wer du bist, welche Ziele und Motivationen du hast, wer du sein möchtest und wo du hin willst. Wir möchten dich an diesem Wochenende kennenlernen um dich perfekt auf deinem Weg begleiten zu können!
Foto: Boerderij van Poelenburgh, Airbnb

Schoorl, Niederlande | 15. - 18. November 2019

Freitag, 15.11.2019

Anreise | Get together mit gemeinsamen Abendessen

Samstag, 16.11.2019

Programm inkl. Shooting

Sonntag, 17.11.2019

Programm inkl. Shooting

Montag, 18.11.2019

Gemeinsames Frühstück | Abreise (bis 11 Uhr)
Inkl. Übernachtung und Verpflegung, Anreise auf eigene Kosten

Themenübersicht

Stilfindung | Bildsprache | Bildlook

Zielgruppe definieren und erreichen

Ablauf einer Hochzeitsreportage 

Equipment

manuelle Fotografie | Kameraeinstellungen

Bildübergabe (Wedding Box, Online Galerie, Fotobücher)

Organisation | Verwaltung

Portfolio Review

Shooting Praxis | Getting Ready | Gruppenfotos | Portraits | Paarshooting | Details | Party

Webseite | Online Marketing | Social Media (Instagram, Facebook, Pinterest)

Offline Marketing

Corporate Identity | Branding

Kundenkommunikation (E-Mail, Telefon, persönlich)

Preisgestaltung | Preiskommunikation

Leistungsgestaltung

Selbstständigkeit

Exkurs Steuern für Selbstständige (Vortrag durch einen Spezialisten)

Exkurs Versicherungen für Selbstständige (Vortrag durch einen Spezialisten)

 

Kommunikation mit dem Paar während des Shootings

Mit dem richtigen Posing zu natürlichen und authentischen Bildern

Umgang mit unerfahrenen Paaren vor der Kamera

Lichtführung sehen und verstehen

Bildideen umsetzen | Bildaufbau und Perspektiven

Wahl der richtigen Location, Hintergrund und Tageszeit für das Shooting

Kreative Detailbilder

Adobe Lightroom Workflow & Bildbearbeitung

 

Hochzeitsfotograf/in

Unser Ziel ist es dich in diesem Jahr bestens auf die Selbstständigkeit als Hochzeitsfotograf/in auszubilden. Praxisnah, authentisch und zukunftsorientiert! Bereits im Laufe des Jahres wollen wir es dir ermöglichen durch uns großartige Hochzeiten begleiten zu können, in dem wir dich in unser Empfehlungsprogramm aufnehmen!

Leistungen

Education Program Zeitraum November 2019 - November 2020
3-tägiges Wochenende inkl. Übernachtung und Verpflegung
monatliche Online Sessions in der Gruppe (Virtual Classroom)
monatliche individuelle Einzel Skype Gespräche
quartalsweise Shooting Praxis vor Ort
Projektarbeiten | Meilensteine
Abschlusstreffen mit Zertifikat (nicht staatl. anerkannt)
inkl. Presets und Videotrainings

Investition

6.000,- EUR zzgl. MwSt.

Zahlungsmöglichkeiten:
einmalig bis zum 01.06.2019
oder
quartalsweise 1.500,- EUR zzgl. MwSt.
zum 01.06.2019 | 01.09.2019 | 01.12.2019 | 01.03.2020

Ich habe bereits einen Workshop oder ein Personal Coaching bei euch mitgemacht, lohnt es sich trotzdem dabei zu sein?
Erst einmal freuen wir uns riesig, dass du bereits einen Workshop von uns besucht hast oder ein Personal Coaching bei uns gebucht hast. Dann wirst du auch sicherlich wissen, wie wertvoll das ist! Die Education geht noch einen großen Schritt weiter, denn wir begleiten dich ein ganzes Jahr in der Gruppe und auch individuell, sodass wir deinen Entwicklungsprozess ganz genau sehen und fördern können. Viele Themeninhalte wie die Exkurse Steuern und Versicherung, oder Shooting Praxisteile wie Getting Ready und Party, wurden bisher in keinem unserer Workshops behandelt. Es lohnt sich also auch für dich!
Wie läuft ein Shooting ab?
Das Ziel ist es, dass du nicht nur mit großartigen Bildern nach Hause gehst, sondern genau verstehst wie diese entstanden sind. Wir möchten das du vor allem bei deinen eigenen Shootings das Gelernte gut und sicher umsetzen kannst! Daher arbeiten wir auch immer mit echten Paaren und keinen gecasteten Models. Wir zeigen dir Schritt für Schritt, wie wir mit den Paaren kommunizieren um authentische und emotionale Bilder zu kreieren. Wir achten sehr darauf, dass die Bilder nicht nur emotional eingefangen werden, sondern auch technisch alles passt. Dazu zählen für uns neben den Einstellungen insbesondere der Bildschnitt und die Lichtführung. Jeder hat genug Zeit einzeln zu fotografieren und muss sich nicht bei einem "Rudelschießen" durchboxen. Wir schauen uns direkt im Anschluss deine Ergebnisse auf deiner Kamera an, damit du sofort ein Feedback bekommst und ggf. wiederholen kannst.
Ich fotografiere eher im klassischen Stil, macht es dennoch Sinn an der Education teilzunehmen?
Natürlich kannst du auch an der Education teilnehmen, wenn du eher im klassischen Stil fotografieren möchtest. Die Themeninhalte lassen sich auch genau darauf übertragen. Wir möchten dir nicht unseren Stil aufdrängen, sondern dich zum Hochzeitsfotografen ausbilden. Dabei ist es extrem wichtig, dass du authentisch bist und nicht versuchst etwas zu sein was du nicht bist.
Was genau ist mit dem Empfehlungsprogramm gemeint?
Wir sind unglaublich dankbar und stolz so viele tolle Anfragen von Brautpaaren zu bekommen. Da wir jedoch nur ca. 20 Hochzeiten im Jahr begleiten, möchten wir ungern so vielen lieben Paaren absagen. Deshalb nehmen wir dich in unser Empfehlungsprogramm auf und vermitteln wir dich sehr gerne weiter wenn die Rahmenbedingungen passen.
Während des Ausbildungsjahres werde ich sicherlich auch Hochzeiten fotografieren, nehmt ihr euch Zeit die Reportagen mit mir durchzugehen?
Neben den Online und Live Sessions, wird es auch monatlich ein individuelles Skype Coaching für dich geben. Dabei gehen wir ganz individuell auf dich ein und besprechen die Themen, die gerade für dich wichtig sind. Dabei schauen wir uns auch gerne das Ergebnis der Hochzeitsreportage an, helfen dir bei der Bildbearbeitung weiter oder bereiten dich auf eine kommende Hochzeitsreportage vor. Es sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Selbstverständlich stehen wir aber auch zwischen diesen Skype Gesprächen jederzeit für dich zur Verfügung.
Ich übe die Fotografie nebenberuflich aus und habe noch einen Hauptjob. Wie viel Zeit muss ich mir für die Education einräumen?
Die Education starten wir mit dem Wochenende vom 15.-18. November 2019, für dass du dir auf jeden Fall Zeit nehmen solltest. Es folgen monatlich je ein individuelles Skype Gespräch (ca. 2 Stunden) und je eine Virtual Classroom in der Gruppe (ca. 2 Stunden). Quartalsweise wird ein live Treffen in der Gruppe geben (ca. 6-8 Stunden). Darüber hinaus wirst du an deinem Business und an Projekten arbeiten, um die vermittelten Themeninhalte umzusetzen.
Was ist wenn ich an den Shooting Tagen oder an Virtual Classroom nicht teilnehmen kann?
Wenn du an der Education teilnehmen möchtest, solltest du auf jeden Fall an unserem ersten Termin, dem Wochenende in den Niederlanden (15.-18. November 2019) dabei sein. Die weiteren quartalsweisen live Treffen werden wir gemeinsam mit euch so abstimmen, dass es hier keine Probleme geben sollte. Wir werden die Termine bereits relativ früh planen, sodass jeder genug Zeit hat sich darauf einzustellen. Der Virtual Classroom wird immer aufgezeichnet, sodass du dir diesen später anschauen kannst. Natürlich versuchen wir aber auch hier bereits frühzeitig alles mit euch abzustimmen damit jeder dabei sein kann. In besonderen Außnahmefällen werden wir aber sicher immer eine gute Lösung finden.
Welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich für den Education Gebühr?
Die Education Gebühr beträgt 6.000,- EUR zzgl. MwSt. Du kannst diese entweder in einer Summe bis zum 01.06.2019 zahlen, oder quartalsweise je 1.500,- EUR zzgl. MwSt. zum 01.06.2019 | 01.09.2019 | 01.12.2019 | 01.03.2020.
Die Zahlungen sind per Banküberweisung zu tätigen. Du erhältst von uns eine Rechnung mit ausgewiesener MwSt. für den einmaligen Betrag oder die einzelnen Raten.
Wie viele Teilnehmer können bei der Education dabei sein?
Es werden insgesamt nur 10 Teilnehmer an der Education 2019/2020 teilnehmen können. Da wir euch zu Zweit coachen, ist es eine perfekte Gruppengröße, damit wir euch individuell sowie auch in der Gruppe begleiten können. Du wirst zudem eine Community kennenlernen, in der alle das selbe Ziel verfolgen. Somit schaffst du dir ein zusätzliches Umfeld, in dem man sich gegenseitig motiviert, mitreißt und in dem jeder über sich hinaus wachsen kann.
Wie werde ich Teilnehmer?
Wenn du an der Kathi & Chris Education teilnehmen möchtest, dann bewirb dich ganz einfach über das untenstehende Formular. Wir werden uns dann kurzfristig bei dir melden.
Wie bleiben wir das Jahr über in Kontakt?
Neben den persönlichen Treffen wie das Wochenende in den Niederlanden oder den quartalsweisen live Treffen, werden wir monatlich in der Gruppe ein Virtual Classroom und ein individuelles und persönliches Skype Coaching durchführen. Darüber hinaus wird es eine Facebook und WhatsApp Gruppe geben, über die wir jederzeit in Kontakt treten. Natürlich sind wir auch jederzeit per E-Mail oder telefonisch für dich erreichbar.
Richtet sich die Education an Anfänger oder Fortgeschrittene?
Bei unserer Education kann jeder teilnehmen der zielstrebig ist und den Weg als Hochzeitsfotograf/in von Herzen gehen will. Dabei unterscheiden wir nicht in Anfänger oder Fortgeschrittener. Ob du die Fotografie bisher nebenberuflich oder hauptberuflich ausübst, spielt dabei in erster Linie keine Rolle. Wir begleiten dich auf deinem Weg, individuell und in der Gruppe. Dabei gehen wir auf alle wichtigen Themengebiete ein und lassen keine Fragen offen. Dieses Konzept hat sich seit vielen Jahren in unseren Workshops bewährt und gezeigt, dass sich Anfänger als auch Fortgeschrittene gleichermaßen wohl fühlen und voll auf ihre Kosten kommen.

Name

E-Mail

Firma

Telefonnummer

Webseite

Instagram

Facebook

Wie betreibst du die Fotografie?
hauptberuflichnebenberuflichHobby

Seit wann besteht dein Gewerbe?

Warum möchtest du an der Kathi & Chris Education teilnehmen?

TYPE AND HIT ENTER
Top